Fijian Rum GER

Fijian Rum


Karte von Fiji 1854 (1860)
Quelle: www.antiquemapsandglobes.com
Rum spielte auf Fiji lange Zeit keine Rolle. Bis zur Baumwollenkrise und den damit verbundenen sinkenden Preisen in den 1860er Jahren wurde Zuckerrohr nicht im großen Stil in dieser Kolonie angebaut. Erst ab da begann die Kultivierung dieser Anpflanzung im großen Stil. Allerdings setzte diesem Wachstum die Zuckerkrise ab 1884-85 ein Ende. Viele kleinere Mühlen mussten ihren Betrieb schließen und so verblieben sogar nur noch vier davon auf der Insel. Die Colonial Sugar Refining Company begann ab 1880 das Managment des Zuckerrohranbaus auf Fiji zu übernehmen. Die Firma zog sich im Jahre 1973 von diesem Geschäft auf Fiji zurück.

Die Regierung übernahm die Geschäfte bis 1975. Im Jahre 1976 wurde die Fiji Sugar Marketing Company Limited (FSC) gegründet. Die FSC besitzt das Monopol der Zuckerherstellung auf der Insel. Sie besitzt die vier Zuckerfabriken der Insel und die Mehrheit der Anteile gehört dem Staat. Im Jahre 1979 wurde ein Subunternehmen gegründet: South Pacific Distillers Ltd. Sie ist auch die einzige aktive und verbliebene Rum Destillerie auf Fiji.

Rums von dort schmecken wie eine Kombination aus Rums von Barbados und Jamaika. Einige Connaisseure beschrieben den Geschmack auch wie „Gummi“ oder Kunststoff. Man kann es als eine Kombination aus Hampden (Jamaika) und einem einst produziertem Pot Still Rum der West Indies Rum Distillery (Barbados) beschreiben, der dennoch eigenständig genug für sich ist.

---------------------------------

Bekannte Fiji Abfüllungen
(nicht vollständig)

- Berry's Own Selection Fijian South Pacific 8 YO (2001 - 2009), 46% vol.
- Berry's Own Selection Fijian South Pacific 9 YO (2001 - 2010), 46% vol.
- Blackadder Fiji 11 YO (2001 – 2012) (220 Fl), 63,9% vol.
- COMPAGNIE DES INDES FIJI 10 YO (2004 - 2015) (Matured in Fiji until 2010), 44% vol.
- Duncan Taylor Fiji South Pacific Distillery 10 YO (2003 – 2013) (284 Fl) (Pot Still), 54,8% vol.
- Moon Import Fiji 2001 9 YO (2001 - 2010), 46% vol.
- Pellegrini Fiji Rum 8 YO “Enfant Terrible” (2003 – 2011), (798 Fl.), 50% vol.
- Samaroli Yehmon Fiji 8 YO (2001 – 2009), (Cask #15 - 22??), (1050 Fl.) 0,5l, 45% vol.
- Samaroli Fiji 10 YO (2001 – 2011), (350 Fl.) 0,5l, 45% vol.
- Samaroli Fiji 10 YO (2001 – 2011), (330 Fl.), 0,7l, 45% vol.
- Samaroli Fiji 12 YO (2001 – 2013), (380 Fl.), 45% vol.
- Samaroli Fiji 12 YO (2001 – 2013), (Cask#22??) (552 Fl.), 45% vol.
- Samaroli Fiji 13 YO (2001 – 2014), (Cask#7), 0,5, 45% vol.
- Samaroli Fiji 15 YO (2001 – 2016), (Cask#25) (460 Fl.), 0,5l, 45% vol. 
- Holey Dollar Silver Coin Rum 40% (Pot Still Blend, 3 YO)
- Holey Dollar Gold Coin Rum Overproof 57,2% (Pot Still Blend, 3 YO)
- Holey Dollar Platinium Coin Rum Cask-Strength 75,9% (Pot Still Blend, 3 YO)
- The Rum Cask Fiji South Pacific Distillery 2003 (2003 – 2013) 62,9% (Pot Still)

Keine Kommentare:

Kommentar posten